Keramik - Ton, Backstein, Klinker - Mauerziegel in der Architektur

31. Oktober bis 21. November 2019
Ausstellung
HSLU Technik & Architektur, Technikumstrasse 21, 6048 Horw


Vernissage am 31.10.2019 im Rahmen des Material z'Mittag, 12.15 Uhr Referent: Pablo Donet, Architekt für Caruso St. John, Zürich.

 

Keramik - abgeleitet vom griechischen Begriff "keramos" - bedeutet gebrannte Erde. Der Vorgang vom löslichen Ton zum dauerhaften Mauerziegel erfordert Prozesse der Verarbeitung und des Brennens. Die Ausstellung "Ton, Backstein, Klinker" zeigt diese Zusammenhänge von Material und Herstellung auf, veranschaulicht anhand architektonischer Referenzen und beschreibt die gestalterische Fülle in Abhängigkeit des konstruktiven Anspruchs. 

 

Eine Ausstellung der Materialbibliothek der Hochschule Luzern - Technik & Architektur (Institut für Architektur) in Kooperation mit dem Onlinedatenbank Material-Archiv.

 

 

 

 

 

Foto: Markus Käch