Leder und tierische Häute

1. Dezember 2013 bis 9. Juni 2014

Sonderpräsentation im Gewerbemuseum Winterthur in Zusammenarbeit mit der ZHdK


 

Im Fokus steht die Haut verschiedener Tier-, Fisch- oder Reptilienarten und es werden sowohl Hintergrundinformationen zur Verarbeitung und Zurichtung von Leder wie auch Fragen zu Nachhaltigkeit und Artenschutz behandelt. Eine Reihe von Materialexperimenten zeigt neuartige Möglichkeiten der Lederverarbeitung. Die Präsentation ist eine Kooperation des Gewerbemuseums mit der Zürcher Hochschule der Künste.

Mit den beiden Eigenproduktionen SKIN TO SKIN und TATTOO und der Sonderpräsentation MATERIAL ARCHIV: Leder und tierische Häute zeigt das Gewerbemuseum eine umfassende, dreiteilige Schau zum Berühren nah, auf den Spuren der Genialität von Haut und Häuten.

 


Gewerbemuseum
Kirchplatz 14, 8400 Winterthur