Innenarchitektur: Von Zinnober bis Kunstlicht

Mo 16. April 2012, 18.30 Uhr

Vortragsreihe, HSLU T&A


Mit Uli Sidler, mosersidler AG für Lichtplanung

In der Vortragsreihe «Innenarchitektur: von Zinnober bis Kunstlicht» befasst sich Uli Sidler mit Lichtplanung, die sich als entwurfsgenerierende und entwurfsklärende Disziplin versteht und nicht nur als technischer Bestandteil der Gebäudeplanung. Licht ist eine Grundvoraussetzung für visuelle Wahrnehmung. Jeder Architekt setzt sich beim Entwerfen mit Licht und Schatten auseinander, sowohl bewusst, wie auch intuitiv. Licht ist eine grundsätzliche Frage der Raumgestaltung, der sich der (Innen-)Architekt ganz zu Beginn des architektonischen Gestaltungsprozesses zu stellen hat. Flyer «Von Zinnober bis Kunstlicht»

Hochschule Luzern - Technik & Architektur Raum C210, Trakt II
Technikumstrasse 21, 6048 Horw